Tour de Kärnten 2018


Nach 2016 zog es mich erneut nach Kärnten an den Ossiacher See. Sechs Etappen mit insgesamt ca. 450 km und 7500 hm standen auf dem Programm, darunter ein Einzelzeitfahren, vier Bergetappen sowie zum Abschluss ein Bergzeitfahren.

Das Zeitfahren lief sehr gut für mich, hier konnte ich in meiner AK 50+ den zweiten Platz erreichen. Die nachfolgenden Bergetappen stellten sich als erwartet schwer heraus, ich konnte jedoch mit Tagesplatzierungen zwischen Platz 5 und 9 den Schaden einigermaßen in Grenzen halten. Hier zeigte sich einmal mehr, dass Watt/kg durch nichts als durch Watt/kg zu ersetzen ist…also Watt hoch und/oder Kilo runter heißt das Motto für’s nächste Mal J

Am Ende stand der 6. Gesamtplatz (von 40 Finishern) meiner Altersklasse zu Buche.

Fazit: Erneut eine sehr schöne, noch relativ klein gehaltene Veranstaltung auf sehr hohem Niveau.

 

Website Veranstalter - Strecken:

https://tourdekaernten.at/anmeldung/#etappen

Ergebnisse:

https://tourdekaernten.at/teilnehmer/#ergebnis2018

Meine Etappen auf Strava (mit weiteren Fotos):

https://www.strava.com/activities/1581946678

https://www.strava.com/activities/1583661641

https://www.strava.com/activities/1586234173

https://www.strava.com/activities/1588427246

https://www.strava.com/activities/1590468179

https://www.strava.com/activities/1592563728

 

 

 

</